Carsten Mohe

 

Geburtsdatum:   9. Okt. 1972
Geburtsort:   Annaberg / Sachsen
Wohnort:   Crottendorf / Sachsen
Kinder:   Julia und Robert
Beruf:   KFZ-Meister / Betriebswirt bei Autohaus Mohe Mohe Automotive GmbH
Hobbies:
  Ski fahren , Rad fahren

 

Karriere:

2021 Deutsche Rallyemeisterschaft, SKODA FABIA Rally2 Allrad

2019 Deutsche Rallyemeisterschaft, bestes Frontantriebauto, Renault Megane Maxi

2018 Deutsche Rallyemeisterschaft, bestes Frontantriebauto, Renault Megane Maxi

2017 Deutscher Rallyemeister Frontantrieb, Renault Clio R3T

2016 Deutsche Rallyemeisterschaft, Renault Clio R3T

2015: Vizemeister ADAC – Rallye Masters, Gesamtsieg in der Division 4, Platz 4 in der DRM Wertung,     bester Fronttriebler, 3. Gesamtplatz Rallye Erzgebirge, Renault Clio R3T

2013: Deutsche Rallyemeisterschaft Renault Megane N4, diverse Rallyesiege

2012: Deutsche Rallyemeisterschaft Renault Megane N4, diverse Rallyesiege

2011: Deutscher Rallyemeister Frontantrieb Renault Megane N4
1. Platz Rallye Erzgebirge / 6 Klassensiege DRM und DRS


2010: Vizemeister Division 2 Renault Clio R3 maxi mit Katrin Becker
6 Klassensiege DRM und DRS

2009: Sieger Division 2 Deutsche Rallyemeisterschaft / Renault Clio R3 maxi
Klassensiege, Rallye Sachsen, Rallye Eifel, Rallye Saarland, Rallye Lausitz

2008: Sieger Division 2 Renault Clio R3 maxi, Rallye Oberland, Rallye Vogelsberg, 
Rallye Erzgebirge,

2007: Diverse Klassensiege Renault Clio R3 maxi DRM
bestes R3 Fahrzeug WRC ADAC Rallye Deutschland

2004: Diverse Klassensiege / 2. Plätze DRM Renault Clio super1600

2003: «Deutscher Super1600 Rallyemeister 2003« Renault Clio super1600
Diverse Klassensiege DRM 
Gesamtsieger Rallye Lausitz  -  Skoda Oktavia WRC

2002: Diverse Klassensiege DRM Renault Megane Maxi (bestes Frontantrieb Auto)

2001: Diverse Klassensiege DRM Renault Megane Maxi (bestes Frontantrieb Auto)

2000: Diverse Klassensiege DRM Renault Megane Maxi

1999: Diverse Klassensiege / vordere Plätze DRM Renault Maxi Megane

1998: Diverse vordere Plätze Renault Clio Maxi

1997: Diverse Klassensiege Renault Clio Williams Gruppe N
1. WM Lauf Rallye Korsika 4. Platz Gruppe N bis 2000ccm

1996: Diverse Klassensiege Renault Clio Williams Gruppe N / 1. Platz Nachwuchssichtung 
DD Junior Cup

1993: Beginn Rallyekarriere 1. Rallye Erzgebirge, Renault Clio 1.8 16V = Klassensieg mit
Thomas Windisch

 

  • Dekra
  • Total
  • Renault Mohe
  • Michelin
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • VMS
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • VMS
  • Total
  • Dekra
  • Renault Mohe
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Michelin
  • Michelin
  • Total
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Dekra
  • Renault Mohe
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • VMS