logo

Carsten Mohe

Renault Megane I Maxi

Termine 2020

3 - 5. September 2020
AvD-Sachsen-Rallye, Zwickau

31. Oktober 2020
ADAC Junior Rallye Baden-Württemberg

13. - 14. November 2020
ADAC rthb Rallye Hessisches Bergland

alle Termine ...

 

Rallye Erzgebirge: Carsten Mohe will beim Heimspiel im Renault Mégane Maxi die Masters-Gesamtführung ausbauen

Rallye Erzgebirge: Carsten Mohe will beim Heimspiel im Renault Mégane Maxi die Masters-Gesamtführung ausbauen

Rallye-Fahren im „Wohnzimmer“: Für Carsten Mohe und Beifahrer Alexander Hirsch steht am kommenden Wochenende ein besonderes Saison-Highlight auf dem Programm. Nur einen Steinwurf von ihren jeweiligen Wohnorten entfernt, wollen die beiden Sachsen bei der 56. ADMV Rallye Erzgebirge weitere wichtige Weichen im Kampf um den Titel zum ADAC Rallye Masters stellen. Bei noch zwei ausstehenden Saisonläufen führt das Team Mohe Rallyesport die Gesamtwertung gemeinsam mit einem Konkurrenten punktgleich an.

Klassensieg in Sulingen: Carsten Mohe und Alexander Hirsch bauen Masters-Führung im Renault Mégane Maxi weiter aus

Klassensieg in Sulingen: Carsten Mohe und Alexander Hirsch bauen Masters-Führung im Renault Mégane Maxi weiter aus

Sie kamen, sahen und siegten: Carsten Mohe und Beifahrer Alexander Hirsch feierten bei der ADAC Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue – vierter Lauf zur Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) sowie zum ADAC Rallye Masters – einen souveränen Sieg in der Division 3. Mit diesem erneuten Top-Ergebnis bauten beide ihre Masters-Gesamtführung weiter aus. Im Renault Mégane Maxi waren Mohe/Hirsch das schnellste Fronttriebler-Team. Das Erfolgsduo sicherte sich auf zwölf der 13 Wertungsprüfungen (WP) die Bestzeit in seiner Klasse und triumphierte am Ende mit 2.42 Minuten Vorsprung.

Renault Mégane-Pilot Carsten Mohe will bei der Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue die Masters-Führung verteidigen

Renault Mégane-Pilot Carsten Mohe will bei der Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue die Masters-Führung verteidigen

Die Sommerpause in der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) und dem ADAC Rallye Masters ist beendet. Nach rund zweimonatiger Vollgas-Abstinenz fiebern Fans und Fahrer der ADAC Rallye rund um die Sulinger Bärenklaue entgegen, die am kommenden Wochenende die zweite Saisonhälfte in den beiden höchsten deutschen Rallye-Championaten einläutet. In ihrem Renault Mégane Maxi wollen Carsten Mohe und Beifahrer Alexander Hirsch die Masters-Gesamtführung verteidigen und den Fans mit ihrem spektakulären Fronttriebler wie gewohnt eine tolle Show bieten.

  • Dekra
  • Renault Sport
  • Recaro
  • Aqua Power
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Total
  • Michelin
  • ZF Sachs
  • Renault Sport
  • ZF Sachs
  • Dekra
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Michelin
  • Renault Sport
  • Aqua Power
  • Recaro
  • Total
  • Renault Sport
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Total
  • ZF Sachs
  • Renault Sport
  • Starkenberger Quarzsandwerke
  • Recaro
  • ING.-BÜRO FÜR KFZ-TECHNIK
  • Renault Sport
  • Michelin
  • Aqua Power
  • Dekra